Wir werden regelmäßig gefragt, wie unsere Erkennung funktioniert und welche Daten wir

speichern. Gerne beantworten wir euch in unserer FAQ die wichtigsten Fragen.


1. Wie funktioniert eure Erkennung?

Es ist wohl einer der interessantesten Fragen, die wir gestellt bekommen. Es zählt zu einer

unserer wichtigsten Firmengeheimnisse, wie genau die Erkennung funktioniert. Was wir aber

sagen können ist, wir setzen auf moderne Techniken und Algorithmen, welche in der Lage

sind, euch genau die Bilder anzuzeigen, auf denen Ihr zu sehen seid.

Dabei suchen wir nach bestimmten Merkmalen, auf denen eure Startnummer oder Gesicht zu

erkennen ist. Wir extrahieren dann die Startnummer oder bestimmte Merkmale des Gesichtes

- sogenannte Gesichtsvektoren, die es uns erlauben, später mit Eingabe der Startnummer oder

eines Selfies von Dir nach Deinen persönlichen Bildern zu suchen.


2. Gesichtsvektoren vs. biometrische Daten

Gesichtsvektoren fallen unter die Bestimmung der biometrischen Daten im Sinne von Art. 4

Nr. 14 DGSVO. In unserem Fall ist ein Gesichtsvektor eine Auflistung von Bezugspunkten

eines Gesichtes, der jedoch alleine keine eindeutige Identifizierung der dahinterstehenden

natürlichen Person ermöglicht. Somit kann ein Gesichtsvektor mit einem anderen verglichen

werden. Eine Ähnlichkeit/Wahrscheinlichkeit in Prozent gibt an, wie sehr zwei

Gesichtsvektoren sich ähneln. Jegliche Daten, die wir in Hinsicht der Klassifikation von

biometrischen Daten verarbeiten, nehmen wir sehr ernst und setzen jede mögliche

Empfehlung der Datenschutzbehörde um.


3. Ist die Erkennung DSGVO Konform?

Wir stehen mit allen Schritten in stetigem Kontakt zu unseren Datenschutzbeauftragten sowie

mit den Datenschutzbeauftragten vieler Veranstalter um sicherzustellen, dass wir gemeinsam

DSGVO-konform sind.

Die bei der Gesichtssuche erhobenen Daten sind personenbezogene Daten. Daher unterliegen

sie den gleichen Vorgaben wie andere personenbezogene Daten auch, wie beispielsweise

deine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Das heißt, dass Du mit der Teilnahme am Event

auch der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zugestimmt hast und

selbstverständlich die Möglichkeit hast, der weiteren Verarbeitung für die Zukunft zu

widersprechen und um die Löschung deiner Daten zu bitten.


4. Welche Daten sammelt ihr durch die Bilder?

Bei unserer Startnummernerkennung speichern wir Deine Startnummer. Bei der

Gesichtserkennung speichern wir einen Hash Deines Gesichtes als Gesichtsvektor. Dieser

Datensatz ist in sich nutzlos und stellt keinen Rückschluss auf Dich, solange Du nicht mit

einem Selfie nach Deinen Bilder suchst.


5. Was wisst ihr über mich durch die Bilder?

Wir sammeln keine weiteren Daten über Dich. Weder Deinen NamenAlter, Geschlecht noch

weitere Merkmale, die nicht für unsere Suche benötigt werden.


6. Wo werden die Bilder von mir verarbeitet?

Alle Daten bzgl. Bildverarbeitung werden in der EU verarbeitet und gespeichert. Dadurch ist

sichergestellt, was mit Deinen Daten passieren darf und was nicht.


7. Was passiert mit den Daten, die ihr extrahiert?

In Punkt 1. erklären wir Dir, welche Daten wir sammeln. Alle Daten speichern wir bei

unserem Cloud-Service innerhalb der europäischen Union. Die Daten unterliegen somit der

europäischen Regulierung. Gesichtsvektoren werden von uns als anonymer Datensatz - in

Form einer Zahlen- und Buchstabenfolge - abgespeichert (Hash), welcher nur für uns

durchsuchbar ist. Kein Dritter hat Zugang zu diesen Daten.


8. Besitzt ihr noch weitere Daten von mir?

I.d.R. stehen vor einer Bestellung keine weiteren Daten über Dich zur Verfügung. Solltest Du

aber die Bilder schon vorab durch die Veranstaltung bestellt haben, teilt uns der Veranstalter

unter Umständen alle nötigen Daten mit, um eine Bestellung für Dich in unserem System

anzulegen.


9. Verknüpft ihr andere Daten von mir?

Wir verknüpfen (oder bringen in Verbindung) keine Daten von Dir mit unterschiedlichen

Veranstaltungen. Jede Veranstaltung ist in sich getrennt. Somit sind wir auch nicht in der

Lage, herauszufinden, auf welchen Veranstaltungen Du noch teilgenommen hast. Eine

Ausnahme stellt natürlich die Verknüpfung Deiner Bestellungen unter der gleichen

Emailadresse dar.


10. Warum verwendet Ihr Gesichtserkennung?

Tatsächlich ist die Startnummernerkennung nicht so gut, wie wir es uns für Dich wünschen.

Unser System wird ständig erweitert. Aber wir stoßen dennoch auf Grenzen wie Spiegelungen

oder verdeckte Startnummern. Durch eine Gesichtserkennung können wir Dir teilweise bis zu

120 % mehr Fotos zuordnen. Somit können wir Dir mehr Bilder anbieten. Darüber hinaus

können unsere Fotografen kreativer arbeiten, Bilder von der Seite fotografieren oder in

Situationen, in denen keine Startnummer getragen wird (z.B. Portrait, Abholung der

Startnummer, Wasserausstieg beim Triathlon usw.).


11. Warum habe ich manchmal Bilder von anderen Sportlern in meiner Foto-Flat?

Es kommt vor, dass wir bei der Erkennung Deiner Startnummer diese nicht korrekt erkennen

und somit evtl. Dein Bild nicht Deiner richtigen Startnummer zuordnen. Bei der

Gesichtserkennung arbeiten wir mit einer heuristischen Suche. Es kann vorkommen, dass

ähnliche Gesichtsvektoren gefunden wurden, auf denen Du nicht zu sehen bist. In beiden

Fällen können wir aber entsprechend die Bilder für Dich filtern und entfernen. Bitte schreibe

uns gerne hierzu über unser Kontaktformular.

Weiterhin verfeinern wir stetig unser System, so dass Du im besten Fall nur Deine

persönlichen Bilder angezeigt bekommst.


12. Können Dritte mit den Gesichtsvektoren etwas anfangen?

Wir arbeiten ständig daran, Deine Daten so sicher wie möglich zu halten. Hier setzen wir auf

die Kompetenz von unserem Cloud-Service und der Kompetenz unserer Entwickler. Ohne

unser System sind die Daten wertlos. Es ist nicht möglich einen Rückschluss auf den Inhalt zu

ziehen und somit auch nicht auf Deine Person.


13. Wie stimme ich der Datenverarbeitung zu?

Für uns ist wichtig, dass Du jederzeit über unser Handeln informiert bist und jederzeit die

Möglichkeit hast, mit uns in Kontakt zu treten. Im ersten Schritt wirst Du durch die

Veranstaltung darüber in Kenntnis gesetzt, dass wir der offizielle Fotoservice sind. Somit hast

Du immer die Möglichkeit unsere AGB und Datenschutzbestimmung einzusehen.

Wir fotografieren jede Sportler*in auf der Lauf- oder Radstrecke und verarbeiten diese Bilder.

Dabei filtern wir vorab nur den Bereich des Bildes heraus, in dem sich Sportler*innen

aufhalten. Bei der Verarbeitung speichern wir die auch schon oben mehrfach erwähnten

Startnummern und/oder Gesichtsvektoren - welche erstmal keinen Rückschluss auf Deine

Person darstellen. Damit wir Deine persönlichen Bilder durch die Gesichtssuche finden

können, wirst Du vor Bereitstellen eines Selfies von Dir darum gebeten, eine Einwilligung

nach Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO abzugeben. Erst durch Absenden der Suche, verarbeiten wir

Dein Selfie. Dein hochgeladenes Bild wird nicht gespeichert oder darüber hinaus

weiterverarbeitet. Alleiniger Zweck der Verarbeitung ist das Suchen mit den extrahierten

Gesichtsvektoren nach ähnlichen Gesichtsvektoren in den Bildern der entsprechenden

Veranstaltung.

Du hast jederzeit die Möglichkeit, der Einwilligung zu widerrufen. Dazu benutze gerne unser

Kontaktformular und trete mit uns in Kontakt. Wir entfernen dann alle Deine Daten.


14. Was kann ich tun, damit ich nicht in euren Bildern gefunden werde?

Trete über das Kontaktformular mit uns in Kontakt und teile uns mit, bei welcher

Veranstaltung Du teilgenommen hast sowie ggf. Deine Startnummer oder schicke uns ein

Selfie. Wir entfernen dann alle Startnummern und/oder Gesichtsvektoren. Sollten wir noch

weitere Informationen von Dir benötigen, teilen wir Dir dies mit.


15. Haben Dritte Zugriff auf meine Daten?

Wir geben ganz klar keine Daten an Dritte weiter. Selbst unser Cloud-Service ist nicht in der

Lage, auf unsere Daten zuzugreifen und diese für andere Zwecke zu verarbeiten.

Eine Ausnahme bilden hier Daten für Druckereien, die physische Produkte für Deine

Bestellung drucken und an Dich versenden.


16. Was, wenn ich noch weitere Fragen habe?

Schreibe uns gerne an datenschutz@sportograf.com oder trete in Kontakt mit uns über das

Kontaktformular. Wir helfen Dir gerne weiter.